Schlangen-Düne bei Sidi Ali, Marokko

Die rötliche Düne liegt ein wenig verborgen hinter einem Bergrücken an der Strecke Taouz – Zagora und hat die Form einer Wüstenschlange.

Wir müssen den Reifendruck deutlich reduzieren, um am Abend den letzten Anstieg auf das sandige Hochplateau zu bewältigen. Der atemberaubende Sonnenuntergang belohnt unsere Mühe mit den letzten wärmenden Strahlen, bevor die Luft einer bitterkalten Wüstennacht von den Bergen auf uns herabfällt.

Am nächsten Morgen taucht die aufgehende Sonne den Sand in ein fast unwirklich oranges Licht. In der kalten, klaren Luft wird die Geländeformation aus der Höhe deutlich sichtbar.

Dieser Beitrag wurde unter Bilder veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Schlangen-Düne bei Sidi Ali, Marokko

  1. Tolle pictures. Vor allem ist mir eine Schlange aus Sand viel sympathischer … Speedy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.