Karakal, Namibia

Er ist die größte der afrikanischen Kleinkatzen.
1m lang. 40-50cm hoch. 16-18kg schwer.
Im Gegensatz zu anderen Landstrichen ist er in Namibia recht verbreitet.
Von den Farmern wird er als Problemtier betrachtet.
Denn er vergreift sich gerne an ihren Nutztieren.

Etosha Elephants, Namibia

In Etosha werden die Elefanten größer als sonst wo.
Aber jeder fängt mal klein an.

Erst kam eine Herde mit 30 Tieren.
Dann kamen nochmal 30.

Alle anderen Spezies müssen mit Trinken erst mal warten.
Denn geteilt wird nur mit der eigenen Familie.

Okavango Aerials – Botswana

Er durchquert den namibischen Caprivi-Streifen.
In Botswana bildet er mit ca. 10 Milliarden m³ Wasser pro Jahr das 15.000 km² große, sumpfige Okavango-Delta.
Ein Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten.
Aus dem Weltraum sichtbar.
Um dann in der grenzenlosen Kalahari-Wüste im Nirgendwo zu verschwinden.